Zoetis verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Sie können die Verwendung von Cookies unterbinden, indem Sie Ihren Browser entsprechend einstellen. Die Funktionalität der Seite ist dann allerdings eingeschränkt.

SWITZERLAND

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Zoetis Schweiz GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und an unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website wohl fühlen.

Im Folgenden möchten wir Sie informieren, welche Informationen wir über Sie sammeln, wie wir diese Informationen nutzen und welches Ihre Möglichkeiten sind, sich der Nutzung dieser Informationen zu widersetzen.

Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Zoetis sammelt personenbezogene Daten wie z. B. Namen, Adressen, Email-Adressen u. ä. nur, wenn diese Angaben von einem Besucher der Website bei der Registrierung für Dienstleistungen, bei Bestellungen oder bei anderer Gelegenheit freiwillig gemacht werden. Soweit sich dies nicht bereits aus den Umständen ergibt (z.B. für die Abwicklung von Bestellungen), werden wir Sie in solchen Fällen darüber informieren, zu welchen Zwecken wir Ihre Personendaten bearbeiten werden.

Andere Arten von Informationen werden zu statistischen Zwecken erhoben und anonym ausgewertet, so z.B. Ihre IP-Adresse, Domänennamen, Datum und Uhrzeit des Zugriffs oder die Bezeichnung der aufgerufenen Webseite. Wir können diese Informationen auswerten, um unsere Angebote und Präsentationen anzupassen.

Einsatz von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Webseiten, die Sie besuchen, im Browser oder auf der Festplatte Ihres Computers (oder eines ähnlichen Geräts) gespeichert wird. Cookies tragen zu der grundsätzlichen oder effizienteren Funktionsweise einer Webseite bei und liefern Informationen an den Betreiber der entsprechenden Webseite.

Diese  Webseite verwendet Cookies, um Sie von anderen Besuchern der Webseite zu unterscheiden. Mithilfe von Cookies kann Zoetis Ihnen das bestmögliche Besuchererlebnis auf unserer Webseite bieten und die Webseite außerdem verbessern.

Die folgenden Cookie-Typen kommen beim Betrieb der Webseite zum Einsatz:
Unbedingt notwendige Cookies - Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite unverzichtbar. Sie speichern Informationen, die Sie bei der Navigation auf verschiedenen Seiten während einer Browsersitzung in Formulare eingegeben haben und stellen unter anderem fest, ob Sie auf der Webseite angemeldet sind.
Performance-Cookies - Mithilfe dieser Cookies kann Zoetis die Besucher erkennen und zählen sowie Ihre Bewegungen auf unserer Webseite nachverfolgen. Diese Cookies tragen zur besseren Funktionsweise der Webseite bei, da sie Zoetis beispielsweise ermöglichen, die Seitenfindung zu erleichtern. Diese Cookies stellen Statistiken zur Verwendung der Webseite zur Verfügung und helfen unter anderem dabei, auftretende Fehler zu erkennen und so die Webseite zu verbessern.

Funktions-Cookies - Mit diesen Cookies kann Zoetis erkennen, wenn Sie zur Webseite zurückkehren. So kann Zoetis Inhalte für Sie personalisieren, Sie mit Ihrem Namen begrüßen, wiederholte Anfragen zur Umfragebeantwortung vermeiden und Ihre bevorzugten Einstellungen speichern, wie zum Beispiel Sprache oder Region.
Darüber hinaus gibt es weitere Definitionen von Cookie-Typen, deren Kenntnis für die Cookie-Einstellungen hilfreich sind.

Die Einteilung in „eigene Cookies“ und „Dritt-Cookies“ bezieht sich auf die Domain, die das Cookie setzt. Eigene Cookies werden von der aktuell besuchten Webseite selbst gesetzt. Dritt-Cookies werden von einer Domain gesetzt, die nicht der aktuell besuchten Webseite entspricht. Wenn eine Webseite besucht wird und ein anderer Anbieter über diese Webseite ein Cookie setzt, handelt es sich um ein Dritt-Cookie (z. B. Google Analytics).

Die Einteilung in „Permanent-Cookies“ und „Session-Cookies“ bezieht sich auf die Lebensdauer des Cookies. Ein Permanent-Cookie verbleibt für einen im Cookie selbst spezifizierten Zeitraum auf dem Gerät des Benutzers und wird bei jedem Besuch der Webseite, die das Cookie erstellt hat, aktiviert. Ein Session-Cookie erlaubt dagegen nur die Nachverfolgung der Benutzeraktivitäten während einer Browsersitzung. Eine Sitzung beginnt, wenn ein Benutzer ein Browserfenster öffnet und endet sobald das Browserfenster geschlossen wird. Mit dem Schließen des Browsers werden alle Session-Cookies gelöscht.

Sie können Cookies blockieren, indem Sie über die Browsereinstellungen das Setzen aller oder bestimmter Cookies deaktivieren. Sie finden diese Funktion normalerweise in Ihrem Webbrowser im Menü „Optionen“ oder „Einstellungen“. Falls Sie jedoch alle Cookies (inklusive der Betriebs-Cookies) über die Browsereinstellungen blockieren, können Sie unter Umständen nicht mehr auf alle Bereiche der Webseite zugreifen.

Wenn Sie der Webseite die Verwendung von Cookies einmal erlaubt haben, speichert Zoetis ein Cookie auf Ihrem Computer, um diese Information für den nächsten Besuch verfügbar zu haben. Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen möchten, müssen Sie diese Cookies über die Browsereinstellungen löschen.

Die folgenden Links bieten Ihnen Details zur Verwaltung von Cookies:
• Cookie-Einstellungen in Internet Explorer
• Cookie-Einstellungen in Firefox
• Cookie-Einstellungen in Chrome
• Cookie-Einstellungen in Safari


Zusätzliche Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie auf der Webseite http://www.allaboutcookies.org/ge.

Einsatz von Google Analytics

zoetis.ch verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Im Folgenden „Google“ genannt) für die bedarfsgerechte Gestaltung von Webangeboten. Zoetis erhält ausschließlich Auswertungen von Daten ohne Personenbezug. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf zoetis.ch wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb der EU oder im EWR zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Zoetis wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung von zoetis.ch durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Zoetis zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sofern die Verwendung des Plugins, beispielsweise bei Smartphones, nicht möglich ist, können Sie die Erfassung durch Google Analytics ebenfalls verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren (LINK)  Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz zu Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter:http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Bekanntgabe von Daten an Dritte und ins Ausland

Erbringen wir zusammen mit Dritten oder über Dritte eine Leistung, so können wir diesen Dritten Daten über Sie bekannt geben, soweit diese Bekanntgabe für die Erbringung und Abwicklung dieser Leistungen notwendig ist.

Wir möchten darauf hinweisen, dass im Ausland die Aufbewahrung, Bearbeitung und die Weitergabe von Personendaten anderen als in der Schweiz geltenden Regeln unterstehen können.

Kinder

Wir sammeln nicht gezielt Daten über Kinder.

Änderungen

Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlich.

Weitere Auskünfte

Wenn Sie weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben oder wenn Sie Auskunft darüber haben möchten, ob Personendaten über Sie bearbeitet werden, wenden Sie sich bitte an: Zoetis Schweiz GmbH Rue de la Jeunesse 2 2800 Delémont.

Zoetis Schweiz GmbH, letzte Aktualisierung Februar 2013

KONTAKT

Zoetis Schweiz GmbH
Rue de la Jeunesse 2
2800 Delémont

Tel.: +41 (0) 32 58 19 800
Fax: +41 (0) 32 58 19 801
E-mail: bestellungen_CH@zoetis.com

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag 8:00-12:00 und 13:00-17:00
Freitag: 8:00-12:00 und 13:00-16:00

Bestellformular: Zoetis Produkte